Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Obst
(1,897 words)

1. Definition, Forschungsstand und Quellen

O. ist die Sammelbezeichnung für die essbaren Früchte und Samenkerne mehrjähriger Nutzpflanzen. Die Enzyklopädien von Zedler [2] und Krünitz [3]; [4] unterscheiden die saftreichen Früchte des Kern-O. (Apfel, Birne, Quitte, Mispel), des Stein-O. (Kirsche, Pflaume, Aprikose, Pfirsich), des Beeren-O. und die Kerne des Schalen-O. (Hasel-, Walnuss, Esskastanie). Einige Arten wie Mirabellen, Reineclau…

Cite this page
Schöller, Rainer G., “Obst”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_320017>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲