Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Offizin
(1,491 words)

1. Begriff und technische Ausstattung

Die Werkstatt des Druckers (auch Buchdruckerey und Typographeum) wurde seit dem 15. Jh. als O. (lat. officina) oder officina typographica bezeichnet. Der Begriff O. blieb auf die im Gutenberg-System (Hochdruckverfahren) arbeitenden größeren Werkstätten beschränkt. Apotheken wurden ebenfalls oft als O. bezeichnet.

Zur Führung einer O. waren kaufmännisches Geschick und Risikobereitschaft sowie erheblic…

Cite this page
Werfel, Silvia, “Offizin”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_320441>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲