Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Osteuropäische religiöse Kulturen
(3,571 words)

1. Religiöse Vielfalt

In Osteuropa (= Oe.) ist zwar keine der großen Weltreligionen entstanden, doch alle drei abrahamitischen Glaubensrichtungen besaßen hier (bis zur Ausrottung der Juden durch eine westl. Macht, nämlich Deutschland) viele Millionen Anhänger, und es gab neben der Fortdauer von Schamanismus sogar lamaistische Gruppen ( Lamaismus; vgl. Abb. 1). Man folgte also im nzl. Oe. den Leh…

Cite this page
Nolte, Hans-Heinrich, “Osteuropäische religiöse Kulturen”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_323050>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲