Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: | 5 of 20 |

Pfund
(671 words)

Der Begriff P. (von lat. pondus, »Gewicht«) kann sich sowohl auf eine Gewichtseinheit ( Maß und Gewicht) als auch auf eine Währungs-Größe beziehen. Als Währungseinheit basierte das P. ursprünglich auf dem Gewicht einer bestimmten Menge von Münzen. Erst im SpätMA wurden solche P. tatsächlich als Münzen ausgeprägt und waren als Zähl-P. lange Rechenmünzen. Dies rückt das P. in die Nähe der Zählmarken, denn die Mark entsprach im Wert in der Regel einem halben oder einem Zweidrittel-P. Auf dem europ. Kontinent setzten sich im Laufe des MA verschiedene Markgewicht…

Cite this page
Schneider, Konrad, “Pfund”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 24 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_SIM_326562>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲