Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Positivismus
(1,150 words)

1. Begriff

Der Begriff P. bezeichnet heute in weitem Sinne entweder (1) eine Grundhaltung zur Bewertung von Ergebnissen wiss. Theorien oder aber (2) eine philosophische Position, die alle nicht-empirischen Elemente aus dem Bereich von Erkenntnis und Wissen zu verbannen und die Metaphysik durch die Werkzeuge der empirischen Wissenschaft zu ersetzen sucht (Empirismus; Erkenntnistheorie). Der P. im ersten Sinne erkennt lediglich die empirischen Bestandteile wis…

Cite this page
Ducheyne, Steffen, “Positivismus”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 15 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_329971>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲