Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Précieuses
(876 words)

1. Begriff

Die P. (›Die Preziösen/Erlesenen‹) waren ein lit. Kreis gebildeter Damen im Paris des 17. Jh.s. Die Bezeichnung leitet sich von dem seit dem 14. Jh. gebräuchlichen, um 1620 in Mode gekommenen franz. Wort préciosité (= préc.; eigentlich: ›Kostbarkeit‹, ›Erlesenheit‹, ›Sorgfalt‹, ›Gestaltetsein‹) her, das seine (rund 50 Jahre anhaltende) gesellschaftliche Attraktivität gerade aus seiner moralischen Ambivalenz bezog. Einerseits ein…

Cite this page
Chihaia, Matei, “Précieuses”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 12 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_330429>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲