Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Seminar
(795 words)

1. Terminus

Der Begriff S. (lat. seminarium, »Pflanzstätte«) bezeichnete bis ins 19. Jh. allgemein Bildungsstätten, zunächst insbes. für Geistliche ( Pfarrer- und Priesterausbildung). Bereits das Trienter Konzil (1545–1563) sah die Einrichtung von S. vor (Kolleg), um die Katholische Reform voranzutreiben (vgl. Seminardekret). In protest. Ländern und Territorien wurden analog propädeutische Institutionen zur …

Cite this page
Siebe, Daniela, “Seminar”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_348474>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲