Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Sicherheit
(2,581 words)

1. Allgemein

S. ist ein Schlüsselbegriff der modernen polit. Sprache. Unverkennbar ersetzt er in der polit. Alltagssprache, aber auch in offiziellen Dokumenten spätestens seit dem ausgehenden 20. Jh. den Begriff Frieden. Dieser Vorgang beruht auf dem Verständnis von S. in der Vormoderne: In der gesamten Nz. war S. (lat. securitas, franz. securité) ein Leitbegriff, der in enger Verbindung zum Frieden stand. Freilich gab es deutliche Unterschiede zwischen den beiden Begriffen, die …

Cite this page
Kampmann, Christoph and Mathieu, Christian, “Sicherheit”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_348978>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲