Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Sinfonie
(2,092 words)

1. Terminologie

S. (auch Symphonie, selten: Synphonie; von griech. sýmphōnía, »harmonischer Zusammenklang«) fand in alle europ. Sprachen Eingang (ital. sinfonia, franz. symphonie, engl. symphony). Diese Bedeutungsschicht blieb auch erhalten, als sich S. im 7. Jh. v. Chr. zu einem musikal. Terminus technicus und schließlich, im späten 18. Jh., zu einer Gattungsbezeichnung ausdifferenzierte.

Vor …

Cite this page
Tischer, Matthias, “Sinfonie”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 12 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_349556>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲