Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Sozialpolitik
(1,357 words)

1. Begriff

Dem Begriff und der Sache nach ist die S. (engl. social policy, franz. politique sociale) mit der Herausbildung des Sozial- oder Wohlfahrtsstaats seit dem ausgehenden 19. Jh. entstanden (engl. welfare state, franz. État-providence). In ihrer heutigen Gestalt, die sich erst nach dem Zweiten Weltkrieg durchgesetzt hat, zielt sie v. a. auf die soziale (= soz.) Sicherung des Einzelnen gegen die Risiken der Krankheit, des Alters und der Arbeitslosigkeit,…

Cite this page
Sokoll, Thomas, “Sozialpolitik”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_351841>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲