Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Sozialstruktur
(2,676 words)

1. Ländliche Gesellschaft

1.1. Bauern

Bäuerliche Gruppen verfügten in der Regel über Nutzflächen, die mindestens die Eigenversorgung mit Nahrungsmitteln zum größeren Teil gewährleisteten (vgl. Subsistenzwirtschaft). In sich war die Gruppe der Bauern in der Nz. bei erheblichen regionalen Unterschieden, die sich auch in Besonderheiten der Terminologie niederschlagen, nach unterschiedlichen Gesichtspunkten geschichtet:

(1) Beziehung zur Grundherrschaft bzw. Gutsherrschaft: Die Ausgesta…

Cite this page
Pfister, Ulrich and Fahrmeir, Andreas, “Sozialstruktur”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 15 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_351871>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲