Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Stundengebet
(1,646 words)

1. Begriff

Der Begriff S. (lat. preces horarum) hat zahlreiche Synonyme: lat. hora (canonica), officium (divinum), opus dei, breviarium; dt. Tagzeitengebet, Chorgebet, Chorstunde, Stundenliturgie. Grundgedanke des S. ist das immerwährende Gebet mit Lob Gottes und Fürbitte zu täglichen (und ggf. nächtlichen) Gebetszeiten. Deren Anzahl und genaue Inhalte (in jedem Fall Psalmen und weitere biblische Texte) werden von jeder christl. Glaubensgemeinschaft in einem…

Cite this page
Talkner, Katharina, “Stundengebet”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 14 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_360219>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲