Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Südasiatische Religionen
(4,103 words)

1. Allgemein

Die unterschiedlichen relig. Traditionen der südasiatischen Gesellschaften (im Gebiet der heutigen Staaten Bangladesch, Indien, Nepal, Pakistan und Sri Lanka) wurden im Europa der Frühen Nz. nicht als verschiedene R. verstanden; erst an deren Ende kamen Begriffe wie Hinduismus (um 1780) und Buddhismus (1801) in a…

Cite this page
Sweetman, Will, “Südasiatische Religionen”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 13 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_361063>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲