Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

System
(1,767 words)

1. Definition

Das S. ist gleichermaßen Wissens-Ordnung wie Ordnungswissen (Wissensorganisation). Die Tradition der Summen (z. B. der Summa theologica des Thomas von Aquin oder der Summa logicae des William von Ockham) aus der ma. Scholastik setzte sich in der Frühen Nz. in mannigfachen Versuchen fort, eine Einheit der Gedanken und der Welt systematisch darzulegen. Freilich unterlagen die Methoden, die Gegenstände und…

Cite this page
Eckert, Georg, “System”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 12 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_361982>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲