Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Taiping-Rebellion
(2,184 words)

1. Allgemein

Aus der T.-R. ging das Taiping Tianguo, das »Himmlische Reich des Großen Friedens«, hervor, ein Revolutionsregime bzw. eine Militärtheokratie, die in Zentral- und Südchina von 1851 bis 1864 bestand. Zentrale war Nanking, umbenannt zu Tianjing (»Himmlische Hauptstadt«). Die Lichtgestalt der T.-R. war Hong Xiuquan, Sohn armer Bauern aus einem Dorf unweit Kanton. Taiping (»Großer Friede«) war …

Cite this page
Kuhfus, Peter, “Taiping-Rebellion”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 15 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_362468>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲