Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Theologenkonvent
(761 words)

Der Begriff Th. wird in Forschung und Literatur eher unspezifisch verwendet. Es ist daher für die Nz. eine doppelte Eingrenzung nötig: Mit Th. werden im Folgenden jene Zusammenkünfte von evang. Theologen bezeichnet, die seit der Mitte des 16. Jh.s auf Betreiben der Obrigkeit stattfanden, der Klärung theologischer (= theol.) Fragen dienen sollten und als solche als höchste protest. Lehrautorität galten. Im Unterschied dazu bezeichnet das Wort Religionsgespräch ein Gespräch zwischen Vertretern mehrerer Konfessionen. Davon nochmals zu unterscheiden ist der Th. als Element von Ki…

Cite this page
Hund, Johannes, “Theologenkonvent”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 15 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_SIM_364546>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲