Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: | 4 of 16 |

Unehrlichkeit
(1,001 words)

1. Definition und Abgrenzung

U. bezeichnet einen Zustand rechtlicher Minderstellung und sozialer Stigmatisierung von gesellschaftlichen Gruppen. Sie fand in der Nz. ihren Ausdruck in fehlender oder eingeschränkter Bürgerrechts-, Amts- und v. a. Zunft-Fähigkeit sowie im Ausschluss von sozialen Verkehrskreisen wie Ehe oder Patenschaften. Anders als die individuelle Ehrlosigkeit (vgl. Ehrverlust) wurzelte sie nicht in eine…

Cite this page
Schwerhoff, Gerd, “Unehrlichkeit”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 07 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_369360>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲