Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Ungleiche Verträge
(2,341 words)

1. Begriff und Hintergründe

Im Weltbild der Chinesen um 1840 war China das Himmlische Reich, jenseits dessen es keine unabhängigen Staaten gab. China verneinte jedwede Gleichberechtigung anderer Nationen, und europ. Kaufleute beklagten zwei Jahrhunderte eines »ungleichen Verkehrs« (vgl. Chinesische Welt 6.). Durc…

Cite this page
Kuhfus, Peter, “Ungleiche Verträge”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 03 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_390819>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲