Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Unterhaltungsliteratur
(2,952 words)

1. Begriff

Die Semantik des Begriffs Unterhaltung (= Uhg.) wies bereits im 19. Jh. all jene Facetten auf, die auch heute für das Verständnis maßgeblich sind: vom Aufenthalt und materiellen Unterhalt über das gesellige Gespräch bis zum kurzweiligen und angenehmen Zeitvertreib [1. 1607 f.]. Dabei weisen die engl. bzw. franz. Entsprechungen (entertainment, amusement; pastime, distraction) zwar dieselben sem…

Cite this page
Günter, Manuela, “Unterhaltungsliteratur”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 03 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_370357>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲