Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: Prev | 1 of 1 | Next

Wasser
(4,195 words)

1. Allgemein

W. (engl. water, franz. eau) ist die chemische Verbindung aus W.- und Sauerstoff (H2O). Es kann auch in der Natur alle drei Aggregatzustände aufweisen; gewöhnlich ist allerdings dann von W. die Rede, wenn es sich um den flüssigen Aggregatzustand handelt. In flüssiger Form ist W. in unserem Sonnensystem bisher nur auf der Erde nachgewiesen, die es zu gut 70 % bedeckt.

W. spielt für die menschliche Kultur eine herausragende Rolle; die Verfügbarkeit von Brauch- sowie Trinkwasser (Was…

Cite this page
Meyer, Torsten, Sieglerschmidt, Jörn, Klippel, Diethelm, Niedermayer, Benedikt and Kirschke, Martin, “Wasser”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 27 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_377927>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲