Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: | 4 of 10 |

Weltliteratur
(1,737 words)

1. Entstehung und Bedeutungsdimensionen

Der Ausdruck W. ist seit dem 19. Jh. zu einem der wichtigsten Begriffe einer international orientierten Literaturwissenschaft geworden und hat zugleich als einer von wenigen philologischen Termini auch Eingang in den sozialen Diskurs gefunden. Er geht auf eine von Johann Wolfgang von Goethe im Winter 1826/27 lancierte Idee zurück. Der Begriff W…

Cite this page
Lüsebrink, Hans-Jürgen, “Weltliteratur”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 30 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_379834>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲