Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Wettkampf
(928 words)

1. Anlässe und Verbreitung

W. zur Leistungsmessung körperlicher Fertigkeiten lassen sich ebenso wie Sport, als dessen wesentliches Merkmal der W. gilt, europaweit in der gesamten Nz. finden. Anlässe für W. gab es im Rahmen politischer Feiern und bei höfischen Turnieren, die zumeist mehrere W. miteinander kombinierten, wie auch im Kontext von Patronatsfesten, Kirchweihen, Karneval und Jahrmärkten. Teils wurden W. auch als eigens…

Cite this page
Mallinckrodt, Rebekka von, “Wettkampf”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 15 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_381410>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲