Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Zigeuner
(1,847 words)

1. Einwanderung

Allgemeine Unsicherheit und latente Angst vor Not und Verarmung kristallisierten sich seit dem 15. Jh. an einer neu auftauchenden Gruppe von Fahrenden ( Fahrendes Volk), den sog. Z. Im 14. Jh. fanden sie sich überall auf dem Balkan; zu Beginn des 15. Jh.s erschienen dann erste Gruppen in Mitteleuropa, um 1420 in Frankreich und Italien; 1425 erreichten sie Spanien, und am Anfang des 16. Jh.s zuletzt auch die nördl. Per…

Cite this page
Rheinheimer, Martin, “Zigeuner”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_386985>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲