Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access
Search Results: | 2 of 33 |

Zodiacus
(1,699 words)

1. Grundlagen

»Kreis der Tiere« (griech. zōdiakós [kýklos], lat. zodiacus) war bereits in der Antike die Bezeichnung für die sog. Sonnenstraße, d. h. die zwölf Zeichen, die den Tierkreis bilden: Steinbock, Wassermann, Fische, Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion und Schütze. Im geozentrischen Weltbild teilten diese Sternbilder den Kreisumlauf des Himmels in zwölf gleiche Abschnitte ein, die jeweils durch die Solstitien, d. h. die Sonnenwenden (Tag- und Nachgleichen im Frühj…

Cite this page
Sieglerschmidt, Jörn, “Zodiacus”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 13 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_387559>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲