Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Zoologie
(2,656 words)

1. Begriffsgeschichte

Der Begriff Z., aus griech. zṓion (»Lebewesen«, »Tier«) und lógos (»Wort«, »Vernunft«) zusammengesetzt (neulat. zoologia), umschreibt die biologische Erforschung tierischer Lebensformen und Funktionen sowie ihre entwicklungs- und stammesgeschichtlichen Ursprünge und geographische Verbreitung. Diese umfassende Bedeutung erlangte die…

Cite this page
Dröscher, Ariane, “Zoologie”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger (bis 2019), Georg Eckert, Ulrike Ludwig, Benjamin Steiner und Jörg Wesche. J.B. Metzler, Teil von Springer Nature. Copyright © Springer-Verlag GmbH, DE 2005-.. Consulted online on 03 March 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_387707>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲