Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur

Get access

Apikoros
(2,336 words)

Der tannaitische Begriff apikoros (auch epikoros; Pl. apikorsim) ist eine rabbinische Bezeichnung für den Häretiker, die auf die griechisch-römische Schule der epikureischen Philosophie zurückgeht. In der Mischna wird dem apikoros der »Anteil an der kommenden Welt« abgesprochen. Im engeren Sinn des Worts bezeichnet der Epikureismus den Versuch, die Furcht vor den Göttern zu überwinden, indem deren Macht über die Menschen be…

Cite this page
Zank, Michael, “Apikoros”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 01 July 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0042>



▲   Back to top   ▲