Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur

Get access

Rasse
(2,889 words)

Die im 19. Jahrhundert aufkommende Rassenforschung, auch bekannt als Rassenanthropologie oder physische Anthropologie, ging von qualitativen Unterschieden zwischen vermeintlich höher und niedriger anzusehenden menschlichen »Rassen« aus. Juden galten schon den Anthropologen des 18. Jahrhunderts als leicht identifizierbare und…

Cite this page
Efron, John M., “Rasse”, in: Enzyklopädie jüdischer Geschichte und Kultur, Im Auftrag der Säschsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig herausgegeben von Dan Diner. © J.B. Metzler, Stuttgart/Springer-Verlag GmbH Deutschland 2011–2017. Consulted online on 27 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-2845_ejgk_COM_0719>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲