Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Thalia-Buchhandlung
(389 words)

Hamburg, hervorgegangen aus der 1919 von Alfred Schultze gegr. Bücherstube im Hamburger Thalia-Theater, die 1931 von Erich Könnecke (1904–1993) erworben wurde. Unter seiner Leitung entwickelte sich T. zur am Ort tonangebenden Boulevard-Buchhandlung. Sie fiel 1945 Bomben zum Opfer, wurde aber unverzüglich wiederaufgebaut und in den folgenden Jahren durch Expansion, Neubauten und Aufbau eines überörtlichen Netzes von Filialen erheblich erweitert. 1984 entstand das erste, 1991 das zweite T.-Buchhau…

Cite this page
K. Gutzmer, “Thalia-Buchhandlung”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 23 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_200285>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲