Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Thaning & Appel
(123 words)

dän. Verlag und Buchhandlung (Kopenhagen), gegr. 1866 von Vilhelm Thaning (1837–1917) und Lauritz Appel (1838–1893). Der Buchladen, seit 1937 im Besitz von Niels Helweg-Larsen (* 1911), wurde 1947 veräußert, und in den folgenden Jahren profilierte sich der Verlag unter der Leitung von Helweg-Larsen und Godfred Hartmann (1913–2001) mit Kunstlit. sowie klassischen und humoristischen Werken. Die Herausgabe (1965) von John Clelands Sittenroman «Fanny Hill» (1749) brachte nach einem Prozeß die Aufheb…

Cite this page
T. Nielsen, “Thaning & Appel”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 17 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_200287>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲