Bac (Back), Govaert
(115 words)

Buchbinder, heiratete 1492 die Witwe des Buchdruckers Mathias van der Goes und wurde dadurch Drucker in Antwerpen. Er war von 1493 bis 1511 tätig und gab ca. 120 Druckwerke heraus, bis ca. 1500 vor allem geistliche und Andachts-Bücher. B. führte dabei in der Wahl der Texte, der Typen und Formate (überwiegend in quarto) das Programm des Van der Goes fort. Er verwendete vier Typen und neun Druckermarken, von denen acht einen Vogelkäfig darstellen. Ungefähr ein Viertel der Drucke B.s ist illustriert, doch ist die Qualität der Holzschnitte nicht hoch.

Bibliography

C(ockx…

Cite this page
J. Storm van Leeuwen, “Bac (Back), Govaert”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 14 November 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862_lgbo_COM_020010>
First published online: 2016



▲   Back to top   ▲