Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 92 of 212 |

Barytpapier
(50 words)

Fotopapier, das unter der Emulsion einen absolut glatten Strich mit Bariumsulfat als Streichpigment hat. Er bildet einen vollen und scharfen Kontrast zum schwarzen Silber der (entwickelten) Photographie. B. ohne Fotoemulsion wird im Offset- und im Tief-druck wegen dieser seiner Kontrastbildung für Vorlagen zur Druckformherstellung eingesetzt, (Barytpapierabzug).

Cite this page
H. Bansa, “Barytpapier”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 18 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_020200>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲