Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 7 of 871 |

Beilstein, Friedrich Konrad
(67 words)

* 5.2. 1838 in St. Petersburg, †5. 10. 1906 ebd. Chemiker und mit seinem Handbuch der organischen Chemie einer der Begründer der naturwissenschaftlichen Literaturdokumentation. Das Handbuch wird heute durch das Beilstein-Institut in Frankfurt fortgesetzt. Es ist neben dem Handbuch der anorganischen Chemie von Leopold Gmelin ein Standardwerk der Fachdokumentation auf dem Gebiet der Chemie.

Bibliography

Richter, F.: 75 Jahre Beilstein-Handbuch. Berlin 1957.

Cite this page
G. Pflug, “Beilstein, Friedrich Konrad”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 27 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_020398>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲