Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 254 of 509 |

Cammerlander, Jakob
(134 words)

*1510 in Mainz, nach 1548 in Straßburg(?), Druckerverleger in Straßburg. In Mainz erwarb C. an der dortigen Univ. den Magistergrad, scheint aber wegen seiner lutherischen Gesinnung die Vaterstadt verlassen zu haben. 1528 war er bei dem Drucker Wilhelm Seltz in Hanau tätig. Mit von diesem übernommenem Gerät machte sich C. 1531 in Straßburg selbständig. Seine Verlagsproduktion (es wurden ca. 140 Titel bekannt) war betont volkstümlich ausgerichtet und zeichnet sich durch z. T. beachtlichen Buchschmuck aus. Etliche Holzschnitte lieferte ihm Hans Weiditz. Unter dem Pseud. Jakob …

Cite this page
S. Corsten, “Cammerlander, Jakob”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 10 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_030072>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲