Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Codex Escorialensis
(77 words)

(Escorial, Cod. Vitrinas 17) Evangeliar entstanden in Echternach zwischen 1043 und 1046, hergestellt als Geschenk Heinrichs III. für den Speyerer Dom; großformatig (50 X 35 cm), in Gold geschrieben, mit Zier seiten, Initialen, Kanontafeln, Dedikations– und Evangelistenbildern sowie 54 Miniaturen zu Evangelienszenen.

Bibliography

Boeckler, A.: Das goldene Evangelienbuch Heinrichs III. Berlin 1933

Schramm, P. E. / Mütherich, F.: Denkmale d. dt. Könige u. Kaiser. 2. Aufl. München 1981, S. 173, 486 (Nr. 154)·

Cite this page
U. Kuder, “Codex Escorialensis”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 19 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_030577>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲