Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 18 of 47 |

Codices Latini Antiquiores (CLA)
(96 words)

VON E. A. LOWE geplant und seit 1934 hrsg., ist ein umfassender paläo kat. der lat. lit. Schriftdenkmäler auf papyrus und pergament bis 800 (12 Bed. Oxford 1934 — 1971; Bd. 2. 2. Aufl. 1972); er umfaßt 1811 Nummern. Eine Fortsetzung von B. Bischoff und V. Brown, Addenda zu CLA. in: Mediaeval studies 47. 1985, s. 317 — 366. 18 Taf., führt die Reihe bis Nr. 1865. Chartae Latinae Antiquiores

Bibliography

Julian Brown, E. A. Lowe, and Codices Latini Antiquiores. In: Scrittura e Civiltà I. 1977, S. 177 — 197

Cite this page
B. Bischoff, “Codices Latini Antiquiores (CLA)”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 08 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_030593>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲