Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

DIN Deutsches Institut fur Normung e. V.
(1,702 words)

Berlin. Um die Normung zu fordern und alle damit zusammen-hangenden Fragen einheitlich zu regeln, wurde 1917 der «NormenausschuB der Dt. Industrie» geschaffen, dessen Tatigkeit sich bald auf Gebiete ausdehnte, die nicht mehr zur Industrie gerechnet werden konnen. Daher wurde er 1926 zum Deutschen NormenausschuB (DNA) erwei-tert. Die Beteiligung aller interessierten Kreise bildet die Grundlage, Normen in den Ausschüssen des DIN und nach seinen Grundsatzen aufzustellen (die dann Teil des z.Zt. etw…

Cite this page
E.-M. Baxmann-Krafft and A. Ermert, “DIN Deutsches Institut fur Normung e. V.”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 18 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_040490>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲