Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Druckkostenzuschüsse
(247 words)

sind für einige Bereiche der wiss. Lit. geradezu unerläßlich, weil das Erscheinen von hochqualifizierten Werken mit einem begrenzten Markt häufig nur so von seiten des Urhebers oder Dritter finanziell abgesichert werden kann. D. werden immer dann notwendig, wenn Werke mit sehr spezieller Themenrichtung wegen kleiner Aufl. bei hohen Herstellungskosten zu marktwirtschaftlichen Bedingungen nicht an-geboten werden können; die erzielbaren Umsatzerlöse der Verlage decken die Produktionskosten nicht ab…

Cite this page
Η. M. Jürgensmeyer, “Druckkostenzuschüsse”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 12 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_040804>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲