Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 122 of 515 |

Fétis, François-Joseph
(239 words)

* 25. 3. 1784 in Mons, † 26. 3. 1871 in Brüssel. Der Komponist und Musikwissenschaftler F. erhielt seine Ausbildung am Pariser Konservatorium. Nach einer Tätigkeit als Musiklehrer in Douai wurde F. 1821 als Professor ans Pariser Konservatorium berufen, wo er auch die Leitung der Bibl, übernahm. 1827 gründete F. die Zs. «Revue musicale», deren Beiträge er in den ersten Jahren fast allein verfaßte. 1833 wurde F. zum ersten Direktor des Brüsseler Konservatoriums und zum Kgl. Kapellmeister ernannt. …

Cite this page
G. Gabel, “Fétis, François-Joseph”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 19 June 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_060309>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲