Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 58 of 295 |

Geschäftspresse
(62 words)

mit ihrem Gegensatz Gesinnungspresse von Emil Dovifat geprägte Begrifflichkeit, die eine Presse kennzeichnet, die in erster Linie um der Absicht des geschäftlichen Erfolgs willen betrieben wird. Als Beispiel werden die zur Erhöhung der Aufl. betriebene Standpunktlosigkeit der Generalanzeiger in der zweiten Hälfte des 19. Jh. s und die Sensationspublizistik der Boulevardblätter genannt.

Bibliography

Dovifat, E.: Allgemeine Publizistik. Berlin 1968.

Cite this page
H. Bohrmann, “Geschäftspresse”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 21 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_070362>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲