Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 37 of 515 |

Hatier
(77 words)

franz. Verlag, gegr. 1880 von Alexander Hatier (1856–1928) und seiner Frau (1858 – 1930). Seit Anbeginn spezialisierte sich H. auf die Veröffentlichung von Schulbüchern, im Laufe der Jahre erfuhr das Verlagsprogramm eine Erweiterung um Jugendbücher, Lexika Karten und wohlfeile Textausgaben. Nach Übernahme des 1898 gegründeten Schulbuchverlags Didier gehört H. heute (1989) zu den sechs größten Firmen Frankreichs auf diesem Verlagssektor. Der Lagerkat. umfaßte 1986 ca. 3000 Titel, j. werden rund 300 Neuerscheinungen publiziert.

Cite this page
G. Gabel, “Hatier”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 22 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_080307>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲