Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 49 of 441 |

Hopfer, Daniel
(137 words)

* um 1470 in Kaufbeuren, † 1536 in Augsburg, dt. Waffenätzer und Graphiker. Der aus dem Plattnerberuf kommende Künstler übertrug das Ätzverfahren auf die Druckgraphik und gilt als der erste Radierer. H. experimentierte zunächst mit der Eisenradierung und schuf damit eine neue druckgraphische Ausdrucksmöglichkeit möglichkeit, die Albrecht Dürer aufnahm. Fur die Buchill. schuf H. aber auch Titelrahmen in Holzschnitt, die meist im Weißlinienschnitt ausgeführt wurden. Diese Arbeiten zeigen bereits typische Ornamentformen der Renaissance nach florentin…

Cite this page
H. Wendland, “Hopfer, Daniel”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 16 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_080941>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲