Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 63 of 132 |

Italienne
(44 words)

eine Schrift aus der Gruppe der serifenbetonten Linear-Antiquas mit überbetonten Serifen, die deutlich stärker sind als die Grundstriche. Diese Verdickungen finden sich auch in den Rundungen von Minuskeln wie e, n, r usw. Diese Schriften finden nur in Überschriften Verwendung.

Cite this page
A. Ihlenfeldt, “Italienne”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 10 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_090550>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲