Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 16 of 509 |

Janszoon van Woerden, Hugo
(101 words)

seit 1494 in Leiden als Buchdrucker und Buchhändler nachgewiesen; vielleicht war er auch als Holzschneider tätig. J. brachte vor allem volkstümliche Andachtslit. heraus. 1506–1519 führte er ein unstetes Wanderleben, das ihn nach Haarlem(?), Amsterdam, 's-Hertogenbosch(?), Delft und Den Haag führte. Er druckte seit 1496 mit einer Type, die Henrick de Lettersnider geliefert hatte. Während seiner Tätigkeit in Leiden führte er das Leidener Stadtwappen in seiner Druckermarke.

Bibliography

Kronenberg, M. E. in: Nieuw Nederlandsch biografisch Woordenboek. Deel …

Cite this page
S. Corsten, “Janszoon van Woerden, Hugo”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 26 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_100071>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲