Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 255 of 509 |

Jordan, Peter
(119 words)

war 1531–1535 in Mainz als Drucker tätig. Vorher scheint er in der Offizin des Jakob Köbel in Oppenheim gearbeitet zu haben. J. veröff. bevorzugt volkstümliche Lit. und betätigte sich als Lohndrücker. Für den Kölner Druckerverleger Peter Quentel druckte er die Bibelübers. des Mainzer Dominikanerpriors Johann Dietenberger, die erste dt. ill. Bibel von katholischer Seite (erschienen am 27. 6. 1534). Nach 1535 hat sich J. nach Köln gewendet. Er trat dort in Beziehungen zu dem Druckerverleger und Schriftsteller Jaspar von Gennep, auf dessen Presse er 1552 noch einml ein Buch druckte.

Cite this page
S. Corsten, “Jordan, Peter”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_100187>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲