Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 193 of 295 |

Kleinanzeigen
(48 words)

in anspruchsloser Brotschrift (meist mit halbfettem Eingangswort) gesetzte Anzeige, die Dinge des alltäglichen Bedarfs sucht oder anbietet. K. bÜden das finanzielle Rückgrat der Lokal–und Regionalpresse in Deutschland, seit August Scherl mit dem Berliner Lokalanzeiger franz. Vorbilder übernahm (1883) und damit den Zeitungspreis erheblich reduzierte.

Cite this page
H. Bohrmann, “Kleinanzeigen”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 18 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_110469>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲