Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 19 of 494 |

Kleister
(201 words)

ist ein gelartiges, zu 75% bis 85% wasserhaltiges Klebemittel. Grundstoff ist Stärke, die aus Samen (Reis, Mais, Weizen), Wurzelknollen (Kartoffeln) oder dem Mark von Palmen (Sago) gewonnen wird. Die Stärke ist in kaltem Wasser unlöslich. Bei der K.zubereitung werden die Stärkekörner in kaltem Wasser zum Quellen gebracht; anschließend tritt beim Erhitzen — je nach Stärkeart zwischen 6o° und 85 o C — die Verkleisterung ein. Um die Haltbarkeit der nach dem Abkühlen gelartig gewordenen Masse zu erh…

Cite this page
K. Gutzmer, “Kleister”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 23 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_110488>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲