Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 140 of 504 |

Klevenfeldt, Terkel
(73 words)

(urspr. Kleve, geadelt K.), * Sommer 1710 in Kopenhagen, f 14. 4. 1777 ebd., dan. Be-amter und Sammler. Seine Biicherslg., die 1777 verstei-gert wurde (Museum Klevenfeldianum. Hafniae 1777), war nicht groBen Umfangs, enthielt aber auBerst wert-volle Einzelstucke, u. a. seltene Friihdrucke, die durch an-dere Sammler, z.B. Hielmstierne und Deichman, in den Besitz nordischer Bibl.en gekommen sind.

Bibliography

Hauch-Fausboll, T. in: Dansk biografisk leksikon. Bd. 8. Kobenhavn 1981, S. 31-32.

Cite this page
T. Nielsen, “Klevenfeldt, Terkel”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 18 July 2024 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_110509>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲