Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 134 of 509 |

Koelhoff d. Ä., Johann
(227 words)

Anfang 1493 in Köln, Druk–kerverleger. Der aus Lübeck stammende K. brachte von Venedig, wo er bei Wendelin von Speyer gelernt und gearbeitet hatte, eine rundgotische Letter mit nach Köln. Hier begann er 1471 zu drucken (Ex. der BN Paris von H 12888 hat eine für dieses Jahr datierte Besitzeintra-gung). Als weitere bahnbrechende Neuerung führte er gedr. Lagensignaturen ein. K. war ein rühriger und wagemutiger Geschäftsmann, dessen Aktivitäten sich nicht auf das Buchwesen beschränkten. Seine Agenten und Buchführer b…

Cite this page
S. Corsten, “Koelhoff d. Ä., Johann”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 05 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_110620>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲