Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 36 of 399 |

Kredit im Buchhandel
(233 words)

Wie im allg. ist es das Vertrauen, das man einer Person oder einem Unternehmen entgegenbringt (lat. credere = glauben, hoffen), auf Rechnung gelieferte Ware zu bezahlen. Krcditnahme und -gewährung sind auf allen Stufen des Buchhandels seit jeher in vielen Formen üblich und stellen einen nicht unerheblichen Anteil der allg. Geschäftskosten dar. Eine grundlegende, historisch begründete Rolle spielt der Lieferanten- oder Warenk. in seinen vielfältigen Formen. Aus Rechnungsbüchern der Firmen Froben …

Cite this page
H. Buske, “Kredit im Buchhandel”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 27 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_110951>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲