Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 28 of 399 |

Kröner, Alfred
(230 words)

*28. 2. 1861 in Stuttgart, ✝ 2. 1. 1922 in Berlin, ältester Sohn von Adolf von Kröner. K. wurde 1896 Teilhaber im väterlichen Verlag der «J. G. Cotta'schen Buchhandlung Nachf.» und erhielt vom Vater den 1898 erworbenen Architekturverlag Arnold Bergsträsser, Darmstadt sowie den technischen Verlag von Cotta. Es kam jedoch 1898 zur Trennung. K. kaufte 1901 den Emil Strauß Verlag in Bonn mit den Werken von Ernst Haekkel und D. F. Strauß. Seit 1904 firmierte er «A. K. Verlag, Stuttgart». 1907 verlegte er den Sitz na…

Cite this page
H. Buske, “Kröner, Alfred”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 25 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_111019>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲